Urlaubsvielfalt in Obermaiselstein

Ausgewogene, auf den jeweiligen Fitnessgrad abgestimmte Bewegung ist in vielerlei Hinsicht besonders zu empfehlen. In frischer Luft wird der Kopf frei, Sorgen sind wie weggeweht, Gelenke und Muskeln werden trainiert, die frische Luft stärkt Herz und Kreislauf. Sogar Abnehmen macht plötzlich Spaß, wenn Sie beim Joggen, Wandern oder Biken auf aussichtsreichen Routen unterwegs sind – entlang der Flussläufe, durch dichte Wälder, über sattgrüne Bergweiden und hinauf zu den Gipfeln und Aussichtspunkten unserer Berge. Dabei entwickeln Groß und Klein so ganz nebenbei ein ganz neues Bewusstsein für die Besonderheiten der Natur!

Freizeit erleben

Wenige Schritte sind es zur Bushaltestelle, von wo aus Sie der kostenlose Ski- und Wanderbus an die Hörnerbahn in Bolsterlang, zum Weltcup-Express in Ofterschwang sowie über den Riedbergpass ins Skiparadies Grasgehren und nach Balderschwang bringt. Auf gemütlichen Spazierwegen erreichen Sie u.a. in ca. 10 Gehminuten den Alpenwildpark und die Sturmannshöhle direkt vor Ort. Ca. 45 Minuten sind Sie bis zur Breitachklamm im nahen Tiefenbach unterwegs und eine Vielzahl von Wander- Berg- und Mountainbiketouren beginnen unmittelbar vor der Haustür. Die besondere Anziehungskraft und den Charme machen die Gegensätze der Jahreszeiten aus, die in vielerlei Hinsicht beeindrucken: einerseits die Sommerfrische mit ihrer Blütenpracht und den durchwegs angenehmen Temperaturen – andererseits die kalte Jahreszeit, mit verschneiten Landschaften und einer ganzen Reihe winterlicher Attraktionen.

Winterzeit

Was kann man hier im Winter nicht alles erleben! Ski- und Snowboarder wissen den Abwechslungsreichtum sowie die Qualität der Pistenpräparierung und Beschneiung zu schätzen. Langläufer ziehen ihre Runden auf gepflegten Loipen. Oder vielleicht doch etwas ruhigere Entspannung in aller Stille? Wohltuenderes gibt es wirklich nicht, als in der klaren, kalten Gebirgsluft einen ausgedehnten Spaziergang zu machen und anschließend bei Glühwein, Apfelstrudel oder einer ordentlichen Brotzeit gemütlich einzukehren.

365 Tage im Jahr sind Sie also eingeladen, unsere wunderschöne Heimat kennenzulernen! Genau an so vielen Tagen bekommen Sie bei uns Erholung und Ferien geboten, die Sie so schnell nicht wieder vergessen werden.